Szenische Krimilesung - Robert Fuhrs "Einer von 10"

am 20.09.2019 um 19 Uhr - Eintritt 10€

in der SSA Stageschool Salomon Academy (am Capitol Theater), Erkrather Str. 30, 40233 Düsseldorf

nur Abendkasse, um Platzreservierung wird gebeten: info@orange-planet-theatre.com

 

am 02.02.2020 um 17 Uhr

im Theater Freigeist, Rintgerstr. 5, 41747 Viersen

Karten über Ticket-Onlineshop www.variete-freigeist.dekontakt@variete-freigeist.de,

Tel. 0173-56 211 921  oder VVK-stelle „Die Anzeige“, Hauptstr. 89, Viersen

Bizarre Todesfälle in NRW

.... bringen vier Kommissare aus Düsseldorf, Viersen, Aachen und Düren an die Grenzen ihrer Vorstellungskraft. Alles deutet zunächst auf eine natürliche Todesursache hin, doch alle Leichen weisen sonderbare rote Flecken auf. In welcher Beziehung standen die Opfer zueinander? Und was hat der Inhaber einer Mönchengladbacher Kampfkunstschule mit den Todesfällen zu tun?

 

In seinem in Teilen autobiographischen Kriminalroman geht es nicht nur um eine unheimliche Todesserie. Der Mönchengladbacher Autor Robert Fuhr gewährt zudem faszinierende Einblicke in die Welt des Kenpo und stellt auch die Frage nach der Definition von Gut und Böse.

Der Autor wird nach der Lesung gerne seine Bücher signieren.

 

Es lesen (von links nach rechts): Uwe Bentz, Carola Lübbe, Susanne Monnerjahn, Phil New und Frank Weber

Adaptation & Regie: Susanne Monnerjahn